Kauf Fischergalgen #47

Noch vor Weihnachten konnte der Kauf des Fischergalgens Nummer 47 mit der Unterzeichnung des Vertrags abgeschlossen werden.
Dem voran gingen einige Diskussionen und faire Verhandlungen mit den verantwortlichen der E. Zunft zu Fischern und Vertretern der CMS sowie eine ausserordentliche Zunftversammlung, wo auch der Beschluss zum Kauf des Fischergalgens gefasst werden konnte.
Zur Schonung des Zunftsäckels konnten die Zunftbrüder Zunftgalgen-Legatscheine erwerben, wovon auch rege Gebrauch gemacht wurde.
Die E. Zunft zu Fischern ist nun stolzer Eigentümer des Fischergalgens #47 und wird diesen weiterhin pflegen und unterhalten, so dass er auch in Zukunft für unserer Zunftbrüder ein kleines Wahrzeichen am Grossbalser Rheinufer darstellen wird.

Selbstverständlich kann der Galgen auch weiterhin für einen bescheidenen Betrag gemietet werden

 

Hier noch die festgehaltenen Momente der Vertragsunterzeichnung im neu erworbenen Fischergalgen